Klipperrennen

Die KLipper entwickelten sich im Laufe des 19. Jahrh. aus den gröberen üblichen Handelsschiffen zu modernen schmal gehaltenen Renn- Seglern. Ihr Fassungsvermögen für Waren verringerte sich, dafür legten sie die üblichen Handelswege in wesentlich kürzeren Zeiten zurück! Und das bedeutete mehr Profit. Es entstanden regelrechte Rennen unter den Konkurrenten und manchmal konnte man erleben das zwei Segler sich bis vor dem Zielhafen noch ein spannendes Rennen lieferten! Zur Begeisterung vieler Zuschauer! Erst die aufkommenden Dampfschiffe, die unabhängig von den Winden waren, konnte die Meisterleistung dieser Baureihe stoppen. Diese wunderbaren Schiffe mit ihrer unglaublichen Technik verschwanden von der Bildfläche. Ein Kapitän ad. sagte einmal : Nicht ich habe das Schiff verlassen, sondern es hat mich verlassen! Mir hat es sehr viel Spaß gemacht dieses Bild zu malen! Hans Hochhaus.

Hans Hochhaus

Öl / Acryl / 96 / 135 / 2022

Preis : 3.800 €